So wird Podcast Journalismus gemacht – der Fachjournalisten Podcast – mein aktueller Lieblingspodcast

Ich war mal wieder im Internet unterwegs auf der Suche nach neuen interessanten Podcasts.

Im Augenblick interessiere ich mich besonders für das Thema Journalismus im Internet, Online Journalismus und journalistisches Arbeiten.

Auf meiner Suche bin ich auf den Fachjournalisten Podcast gestossen.

Und ich war ganz begeistert, was für interessante und journalistisch hochwertige Hörbeiträge dort zu finden sind.

Der Fachjournalisten Podcast ist auch auf Itunes, dort werden jedoch gar nicht alle Beiträge dargestellt. Um alle Beiträge hören zu können, muss man einfach nur auf den Blog gehen.

Ein Tipp: Viele interessante Podcast Beiträge verstecken sich in den älteren Beiträgen.

Ich kann jedem, der sich mit der Produktion professioneller Podcasts und Blogs beschäftigt, diese Podasts nur wärmstens empfehlen.

Der Fachjournalisten Podcast ist, bisher, einzigartig in der Deutschen Podcast Landschaft!

Wie finanziert sich moderner Journalismus?

Interessant finde ich auch, dass auf der Seite keine Werbeanzeigen zu finden sind.

So wie es scheint, halten manche Medienmacher in Deutschland hochwertigen Journalismus und wirtschaftliches Denken immer noch für unvereinbar.

Für mich gehören Werbeanzeigen und Werbung zum wirtschaftlichen Realismus modernen Journalismus.

In allen alten Medien wie Fernsehen, Radio und Zeitungen ist Werbung wie selbstverständlich vertreten.

In meinen Augen ist es kein Fehler, strategische Partnerschaften mit Unternehmen einzugehen, solange dies für Leser, Hörer und Zuschauer offen ersichtlich ist.

Aber wie gesagt, auf der Seite des Fachjournalisten Podcast finden sich wahre Beitrags Perlen! Da solltet Ihr umbedingt reinhören!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.