Zeit Online startet im Jahr 2017 drei regelmäßige Podcastformate.


Bei den drei Podcasts handelt es sich um einen tägliches, ein wöchentliches und einen 14 tägiges Format.

Erst einmal ist es sehr schön, drei neue Podcasts begrüßen zu dürfen!

Andererseits kann ich mich nur wundern, wie lange die Deutschen Medienhäuser brauchen um eine so einfache Sache wie einen Podcast umzusetzen und die Chancen eines Internet Hör Mediums zu erkennen.

Seit Oktober 2014 können mp3 Dateien mittels HTML5 in Webseiten eingebaut und abgespielt werden.

Es hat also 3 Jahre gedauert um über den eigenen Tellerrand zu sehen und die Multimedialen Möglichkeiten des Internets wahrzunehmen.

Es kann gut sein, dass die etablierten Medien einfach nicht in fremden Gewässern fischen wollten.

Nach dem Motto: Eine Zeitung ist ein Text und Bild-, Fernsehen ein Video- und Radio ist ein Hörmedium.

Die Zeiten ändern sich und die Art und Weise wie das Publikum Medien konsumieren ändert sich.

Auf dem Blog der Zeit wird erklärt wo und wie man die neuen Zeit Online Podcasts abonnieren kann.

iTunes, Spotify, Echo: Wie Sie unsere Podcasts hören können

Das ist wiederum sehr interessant, welche Geräte und Plattformen von ZEIT Online ausgewählt wurden.

Unter anderem finden sich dort auch Amazon Alexa und Google Home.

Ich freue mich schon, in die Podcasts hineinzuhören und wünsche den Machern der Podcasts viel Erfolg!

 

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.