Interessanter Voice Recorder im Google Pixel Smartphone

In diesem Video stellt Google einen neuen Voice Recorder vor.

Diese App erkennt Sprache, Musik, Applaus und sogar einzelne Wörter.

Diesen Recorder gibt es jedoch nur im Google Pixel Smartphone.

Super Sache, wie ich finde (deshalb würde ich mir trotzdem das teuere Handy nicht kaufen).

Aber die Technik begeistert.

Das heißt natürlich auch, dass Google unsere Podcasts auf unseren Homepages lesen kann.

Gut für die Suchmaschinenoptimierung.

Lohnt es sich Mikrofone und Vorverstärker gebraucht auf ebay zu kaufen

In diesem Podcast surfe ich auf ebay herum und vergleiche die Preise von gebrauchten und neuen Mikrofonen und Vorverstärkern (Preamps).

Es geht um die Frage, ob es sich lohnt, diese gebraucht zu kaufen, oder ob man nicht lieber doch besser langfristig in neue Technik investieren sollte.

Ich war sehr überrascht von den Preisen vom Music Store Köln.

Selbst kaufe ich eigentlich überwiegend bei Thomann.

Aber auf ebay habe ich sehr viele sehr gute Angebot von dem Laden Music Store Köln gefunden.

Gut, wenn man noch eine Alternative hat, wo man die Preise vergleichen kann.

Dieser Podcast wurde aufgenommen mit dem Art Dual Pre USB und dem Behringer XM8500 Ultravoice.

Diese beiden Podcasts habe ich mit dem Rode NTG1 und dem Art Dual Pre USB aufgenommen.

Diese beiden Podcasts habe ich mit dem Rode NTG1 Richtmikrofon aufgenommen.

Der Ton ist unbearbeitet (kein EQ oder Kompressor). Nur der Lautstärkepegel wurde im Schnittporgramm etwas erhöht.

Ich war in beiden Fällen relativ nah am Mikrofon dran, etwa eine Handbreit Abstand.

Es war ein Schaumstoff Poppschutz auf dem Mikrofon.

Dies könnte für alle interessant sein, die sich für die Tonqualität des Rode NTG1 interessieren.

Hier erkläre ich meinen Podcast Aufbau mit Audacity, Art USB Dual Pre und Behringer XM8500. Dann fängt es an zu regnen.

Podcasten kann man überall

Warum nicht mal das Podcast Studio irgendwo an einem besonderen Ort aufbauen?

Man sollte nur darauf achten, dabei nicht nass zu werden! 🙂

Meine Tipps für Podcaster, Vlogger und Blogger 2019

In diesem Vlog/Podcast teile ich mit Euch meine spontanen Gedanken zum Thema Podcasting, Vlogging und Blogging 2019.

Was muss passieren, damit Dein Medienprojekt sich positiv entwickelt?

Podcast Version

Es ist praktisch, wenn man die Tonspur von einem Video Blog auch als Podcast verwenden kann.

So kann man möglichst viele Leute erreichen.

Das Zoom H4n als Audio Interface.

In diesem Video zeige ich Euch wie man das Zoom H4n Tonaufnahmegerät per USB an den Computer anschließt.

Die Aufnahme erfolgt direkt in Audacity oder Adobe Audition.

Somit ist das Zoom H4n ein Mikrofon und ein Audio Interface in einem.

Das ist sehr praktisch, weil man das Tonaufnahmegerät entweder mobil mit Speicherkarte oder direkt mit dem Computer verwenden kann.

Sehr coole Sache, wie ich finde.

„Das Zoom H4n als Audio Interface.“ weiterlesen

Rodecaster Pro Multitrack Firmware ist ab jetzt erhältlich!

Multitrack Recording für RØDECaster Pro ist ab jetzt erhältlich!

Hier kannst Du das Firmwareupdate herunterladen.

Einer der besten Podcast und Mikrofon Test Youtube Channels

Wenn es um Mikrofontests und USB Interfaces geht, dann ist in meinen Augen und Ohren der Kanal von PODCASTAGE einer der besten weltweit!

Schaut auf alle Fälle einmal auf dem Kanal von Podcastage vorbei.

Sehr unterhaltsam und super professionell!

Man merkt aber auch mit der Zeit, dass viele Mikrofone sehr ähnlich gut klingen.

Es kommt also beim Podcasting nicht auf das teuerste Mikrofon an, sondern auf die witzigen, klugen und coolen Inhalte.

Aber ein gutes Mikro sollte trotzdem mit am Start sein.

Hier jetzt Infos zu PODCASTAGE

„Einer der besten Podcast und Mikrofon Test Youtube Channels“ weiterlesen