Lohnt es sich Mikrofone und Vorverstärker gebraucht auf ebay zu kaufen

In diesem Podcast surfe ich auf ebay herum und vergleiche die Preise von gebrauchten und neuen Mikrofonen und Vorverstärkern (Preamps).

Es geht um die Frage, ob es sich lohnt, diese gebraucht zu kaufen, oder ob man nicht lieber doch besser langfristig in neue Technik investieren sollte.

Ich war sehr überrascht von den Preisen vom Music Store Köln.

Selbst kaufe ich eigentlich überwiegend bei Thomann.

Aber auf ebay habe ich sehr viele sehr gute Angebot von dem Laden Music Store Köln gefunden.

Gut, wenn man noch eine Alternative hat, wo man die Preise vergleichen kann.

Dieser Podcast wurde aufgenommen mit dem Art Dual Pre USB und dem Behringer XM8500 Ultravoice.

Meine Tipps für Podcaster, Vlogger und Blogger 2019

In diesem Vlog/Podcast teile ich mit Euch meine spontanen Gedanken zum Thema Podcasting, Vlogging und Blogging 2019.

Was muss passieren, damit Dein Medienprojekt sich positiv entwickelt?

Podcast Version

Es ist praktisch, wenn man die Tonspur von einem Video Blog auch als Podcast verwenden kann.

So kann man möglichst viele Leute erreichen.

Podcast Setup mit Behringer XM8500, Art Dual Pre USB Interface und Audacity

In diesem Podcast spreche ich darüber, wie ich mit dem Dynamischen Mikrofon Behringer XM8500, dem Art Dual Pre Röhren USB Interface und der kostenlosen Audio Software Audacity diesen Podcast aufnehme.

Bei der Nachbearbeitung habe ich nur leicht die Bässe abgesenkt und die Höhen erhöht.

Ansonsten habe ich die Lautstärke (Gain) etwas angehoben.

Die Rausch Verminderung in Audacity ist der Hammer!

Kürzlich kam ich in die Situation, wo ich eine verrauschte Sprachaufnahme entrauschen musste.

Ich arbeitete gerade mit Audacity, also probierte ich einmal die Rausch Verminderung von dieser Audio Recording Freeware aus.

Und was soll ich sagen? Ich war erst einmal überrascht und dann begeistert, was für eine coole und wirkungsvolle Rauschminderung in Audacity steckt.

Als erstes markiert man einen Teil der Aufnahme, wo nur das Rauschen zu hören ist. „Die Rausch Verminderung in Audacity ist der Hammer!“ weiterlesen

Podcasting 2018 Aussichten und Pläne

In diesem Podcast sammele ich Gedanken und Pläne für das Podcasting Jahr 2018.

Ich gebe Tipps zur Monetarisierung von Podcasts auf Youtube und Dailymotion.

Für die Zukunft möchte ich meine Podcasts noch mehr wie Magazinbeiträge und Features gestalten. Das wäre der Plan.

Weiterhin alles geben um die Qualität meiner Podcasts zu steigern. Mehr Interviews führen, mehr Fragen stellen, mehr zuhören.

Alles weitere erfahrt Ihr im Podcast.

3 Möglichkeiten Atmer aus Podcast Sprachaufnahmen zu entfernen.

Atmen, Atmer, Atemgeräusche. Diese Pausen zwischen den gesprochen Worten in Podcasts können, wenn sie zu laut werden, auch manchmal ganz schön nerven.

Ich habe Euch hier jetzt einmal 3 Möglichkeiten zusammengetragen wie man mit Atemgeräuschen in Podcast Sprachaufnahmen umgehen kann.

„3 Möglichkeiten Atmer aus Podcast Sprachaufnahmen zu entfernen.“ weiterlesen

Blogging und Podcasting – wer B sagt sollte auch P sagen.

Gibt es eigentlich da draußen allen Ernstes Podcaster die keinen Blog führen?

Oder fragen wir mal umgekehrt – gibt es Blogger/innen da draußen, die wirklich keinen Podcast haben?

Egal ob Du jetzt Podcaster/in oder Blogger/in bist. Es ist an der Zeit um über den eigenen Tellerrand zu schauen.

„Blogging und Podcasting – wer B sagt sollte auch P sagen.“ weiterlesen

Auch kurze Infos kann man podcasten

Die Aufmerksamkeitsspanne der Podcast Hörer/innen wird immer kürzer.

Dadurch, dass jeder Mensch seine Aufmerksamkeit zwischen vielen Medien und der wirklichen Welt aufteilen muss, hat man immer weniger Zeit, sich einzelnen Episoden zu widmen.

Dies hat auch Auswirkungen auf die Länge von Podcasts und Audio Blogs.

Am Beispiel Twitter kann man sehr gut verstehen, dass auch kürzere Info Schnipsel oft ausreichen um eine Nachricht zu transportieren.

Das kann auch eine gute Inspiration für uns Podaster/innen sein.

Nicht immer ist länger auch besser.

Es macht Sinn, auch gesprochene Nachrichten in eine kurze Form zu bringen.

Das können Sprüche, Zitate und Aussagen sein.

Sprichwörtlich:

In der Kürze liegt die Würze.

In diesem Sinne – Euer Helmut.

 

Audioblogging mit dem Smartphone

Es gibt unterschiedliche Herangehensweisen an das Podcasting, oder auch Audioblogging, wie es heute gerne genannt wird.

In diesem Artikel möchte ich gerne einen Blick darauf werfen, wie einfach es sein kann einen Audioblog zu erstellen – und zwar mit dem eigenen Smartphone.

„Audioblogging mit dem Smartphone“ weiterlesen

Deshalb finde ich mobiles Podcasting interessanter als Schreibtischpodcasting.

Ich behaupte jetzt einmal 99% aller Podcaster nehmen Ihre Podcasts im Büro, an einem Schreibtisch oder zu Hause im Arbeitszimmer oder in geschlossenen Räumen auf.

Ich bin jedoch der Meinung, Podcaster sollten sich viel öfters trauen, Podcasts vor Ort, on Location, einfach draußen aufzunehmen.

„Deshalb finde ich mobiles Podcasting interessanter als Schreibtischpodcasting.“ weiterlesen